Tierkommunikation

Telepathische Kommunikation mit Tieren

Teilnahme ohne Hund: € 195 + € 20,-

Termine:

Wochenend-Seminar

->  Samstag, 20.04.2024, 13 – 17:30 Uhr + Sonntag, 21.04.2024, 10 – ca. 15 Uhr

Lasse Dich entführen in die wundervolle Welt der Tierkommunikation:

Erfahre wie Tiere kommunizieren, wie sie uns verstehen und was für Möglichkeiten wir haben ihre Botschaften wahrzunehmen. Es werden die wesentlichen Grundzüge der telepathischen Kommunikation mit Tieren erklärt.

Im ersten Teil des Kurses wird erläutert, welche Ebenen der Verständigung möglich sind und wie Du bereits unbewusst telepathisch mit Tieren kommuniziert hast.

Im zweiten Teil wird bewusst gemacht, wie Tiere kommunizieren, wie sie uns verstehen und was uns daran hindert, ihre Mitteilungen und ihr emotionales, geistiges und seelisches Erleben zu verstehen.

Überprüfungsmöglichkeiten der Kommunikationen mit einem Tier werden in Feedbackarbeit immer wieder gegeben und somit auf Nachvollziehbarkeit großer Wert gelegt.

Referentin: Monika Jaeger
Monika Jaeger arbeitet seit über 25 Jahren hauptberuflich als Tierkommunikatorin. Von Penelope Smith ausgebildet, wurde ihr 2017 die höchste Qualifikation als eine von sehr wenigen als „Train-in-trainerin“, also Ausbilder von Ausbildern in Tierkommunikation verliehen.

Seit insgesamt 40 Berufsjahren dreht sich das ganze Leben von Monika Jaeger um die Tiere, sowohl im Pferde- wie auch Kleintierbereich. Durch eine langjährige Ausbildung bei Linda Tellington-Jones sowie vielen Weiterbildungen wurde eine fundierte Grundlage geschaffen. Durch diese Erfahrungen in der Ausbildung von Tier und Mensch hat sie sich auf ihre bodenständige Art und Weise ein strukturiertes Lehren erarbeitet, das trotzdem auf jeden individuell eingehen kann. Weitere Infos unter www.tiereverstehen.com

Information:

Wochenendseminar
Samstag, 20.04.2024 13:00 – ca. 17:30 Uhr
Sonntag, 21.04.2024  10:00 – ca. 15:00 Uhr

Teilnehmerzahl: mind. 8 – max. 14

Die Buchung gilt für eine Person. Bitte bring deinen Tierfreund „nur“ in Form eines Fotos mit!
Hunde sollten besser zu Hause bleiben, da sie für das Seminar nicht anwesend sein, sondern  sich stattdessen die ganze Zeit ruhig verhalten müssen. Sofern du deinen Hund nicht zuhause lassen kannst, halte bitte vorab Rücksprache mit uns.

Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl oder bei Ausfall durch die Begegnungsstätte wird dir der Buchungspreis zurückerstattet. Eine Stornierung deinerseits ist bis vier Wochen vor Kursbeginn möglich (Rückerstattung minus 25 Euro Bearbeitungsgebühr). Nach diesem Stornierungszeitraum ist eine Erstattung nur möglich, wenn ein anderer Teilnehmer deinen Platz übernehmen konnte.

Verpflegung und Getränke sind im Preis nicht inbegriffen. Getränke (Kaffee und Kaltgetränke) können vor Ort erworben werden. Mittags bestellen wir gemeinsam oder du bringst dir eigene Verpflegung mit.

Voraussetzungen:

  • Keine Vorkenntnisse nötig.
  • Es empfiehlt sich, vor der Teilnahme das Buch von Penelope Smith, „Gespräche mit Tieren“ (Reichel-Verlag) zu lesen. Weitere Informationen stehen dir auf der Website von Monika Jaeger,  www.tiereverstehen.com zur Verfügung.

Bitte mitbringen:
Buchungsbestätigung, Foto deines Tierfreundes

Brauchst du eine Übernachtungsmöglichkeit, sprich uns gerne an.